Ein digitales Geländemodell liefert leicht verständliche Ansichten des Bergbaugebietes.

Diese Art der Darstellung eignet sich hervorragend für die Erläuterung der Abbauplanung in Planungs- und Einreichungsunterlagen sowie für Präsentationen. Es bildet die Grundlage für Kubaturermittlungen und Erläuterungen der einzelnen Abbauphasen.

Bei Untertagebergbauen lassen sich auch die  Hohlräume (Stollen, Schächte ...) im Modell abbilden.

Anraineransichten können durch die frei wählbaren Beobachtungspunkte wiedergegeben werden.

 

Planung 01 Planung 02 Planung 03 Planung 04 Planung 05 Planung 06
Darstellung einer Abbauplanung als 3-d-Geländemodell: Etagenabbau mit Sturzrinne
Abbauplanung Darstellung der Art und Prinzipweise des Abbaues:
Scheibenabbau mit um 90° verschwenkten Abbau;  Abförderung über Sturzrinne

 

Einige Planungsparameter:

  • Analyse des Gefahrenpotentials von Steinfall
  • Abbauführung
  • Sicherheit und Gesundheit
  • Endgestaltung – Rekultivierung / Renaturierung
  • Transparenz des Abbaufortschrittes
  • Anraineransichten